Einmal um die ganze Welt: Streetfood Market Klagenfurt

Zugegeben: Gutes Essen spielt bei mir eine große Rolle. Weil ich gerne esse und am Wochenende auch selbst gerne Neues ausprobiere. Essen ist ein Genuss. Es gibt nichts Entspannenderes als eine leckeres Abendessen mit netten Menschen und angenehmen Gesprächen. Darum mag ich auch den neuen Trend: Streetfood.

Rollende Straßenküchen

Mittlerweile haben die rollenden Küchen auch Europa erobert und in Österreich darf man sich ebenfalls in den einzelnen Landeshauptstädten immer wieder auf Streetfood-Märkte freuen. Der Trend des Essens auf der Straße kommt ursprünglich aus Asien, wo hauptsächlich auf dem Weg oder zu Hause gegessen wird. In den 1960er-Jahren verbreiteten sich die Foodtrucks aber auch in Südkalifornien und entwickelten sich im Laufe der Zeit zu richtigen Gourmettrucks. Heute ist das angebotene Street Food äußerst abwechslungsreich, kreativ und überrascht mit ausgefallenen Ideen, sodass man sich im Rahmen eines Streetfood-Marktes einmal quer durch alle Kontinente füttern kann. So passiert auch am Streetfood-Market in Klagenfurt, wo ich mich durch die kulinarischen Köstlichkeiten gefuttert habe. Angeboten wurden unterschiedlichste Spezialitäten von Thailand bis nach Indien, wobei die Besucher einfach ganz gemütlich von einem Stand zum nächsten schlendern und probieren konnten, auf was sie gerade Lust hatten. Darüber hinaus konnte man auch live miterleben, wie die einzelnen Gerichte zubereitet wurden. Das Motto war auf jeden Fall: Unbedingt großen Hunger mitbringen! Denn nur so war es möglich, sich Hawaianische Hot Dogs mit scharfer Sriracha-Mayo, Waffeln oder leckeren Strudel mit selbstgemachter Vanillesauce auf der Zunge zergehen zu lassen.

Wer selbst einmal Street Food zubereiten möchte, dem empfehle ich folgendes Lesematerial:

Street Food - Deftig vegetarisch : Ein vegetarisches Kochbuch mit insgesamt 80 leckeren Rezepten. Fotografiert wurden die Köstlichkeiten von Wolfgang Schardt, der durch seinen unverwechselbaren Bildstil bekannt ist.
Auf die Hand - Sandwiches, Burger & Toasts, Fingerfood & Abendbrote : Rezepte und Hintergrundgeschichten aus der ganzen Welt. Raffinierte und köstliche Dinge sowie verschiedenste Variationen von altbekannten Gerichten.
Food Trucks: Kreative Küchen auf Rädern : Das Buch zeigt die Vielfältigkeit der Küche auf Rädern in Deutschland, wobei das Angebot von Donuts, Frozen Yoghurt, Burger und Sandwiches bis hin zu Waffeln und Wraps reicht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Del Lever (Mittwoch, 01 Februar 2017 07:15)


    Very good blog post. I definitely appreciate this site. Thanks!

  • #2

    Isela Chaudhry (Mittwoch, 01 Februar 2017 17:00)


    These are truly great ideas in regarding blogging. You have touched some fastidious points here. Any way keep up wrinting.

  • #3

    Rachel Wynkoop (Mittwoch, 01 Februar 2017 21:30)


    I'm gone to say to my little brother, that he should also pay a visit this website on regular basis to get updated from newest news.

  • #4

    Linnea Udell (Donnerstag, 02 Februar 2017 04:33)


    What's up, this weekend is nice in favor of me, because this moment i am reading this wonderful informative post here at my home.