Oase der Ruhe: Quellenhotel Bad Waltersdorf

In stressigen Zeiten braucht es manchmal zwei oder drei Tage, um die Batterien wieder aufzuladen. Ein Ort, an dem das besonders gut funktioniert, ist das Quellenhotel in Bad Waltersdorf, ein Platz, der sehr viel Ruhe und Kraft ausstrahlt.

Das Hotel ist mit der Heiltherme Bad Waltersdorf direkt verbunden, verfügt aber auch über einen eigenen Spa-Bereich, die so genannte Quellenoase. Hier taucht man ein in eine ganz besondere Wohlfühlwelt, die sich inmitten von saftigen Wiesen befindet. Besonders idyllisch ist der Naturbadeteich, an dem man auf Plattformen aus Holz die Sonne genießen kann. In den Teich ist außerdem ein Thermalpool integriert, ein ganz besonderes Erlebnis ist auch der Licht- und Klangraum, ein abgedunkelter Raum, in dem man der beruhigenden Entspannungsmusik lauscht, während auf einer Wand ganz tolle Fotografien aus der Steiermark ablaufen. Nach einem Besuch in der Sauna oder im Feminarium, einem Bereich der speziell für Frauen geschaffen wurde, genießt man eine Erfrischung in der Oasebar, die auch über eine sehr ansprechende Sonnenterrasse verfügt.

Absolut lecker auch das Essen: Das riesige Frühstücksbuffet, wo es wirklich alles gibt, was das Herz begehrt: Eine unglaubliche Auswahl an verschiedensten Brotsorten, frische Früchte, Gemüse mit köstlichen Dips, Käse, Schinken, Eier in allen Variationen oder Polenta. Am Abend wird ein 4-Gänge-Menü serviert, wobei man zwischen drei verschiedenen Hauptspeisen wählen kann.

Das Quellenhotel ist daher für mich ein Ort, an den man auf Grund seiner heimeligen Atmosphäre und der freundlichen und gut gelaunten Mitarbeiter sehr gerne zurückkehrt.

Vielen Dank an das Quellenhotel und die Therme Bad Waltersdorf für die Einladung an diesen entspannten Platz.

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Kathi (Mittwoch, 16 September 2015 00:55)

    Oh wie schön – wir waren auch vor kurzem dort und es war toll <3

  • #2

    Manu (Donnerstag, 17 September 2015 08:54)

    Fein, dass es dir auch so gut gefallen hat. Ich fand das Hotel toll und vor allem auch den Naturbadeteich:) lg

  • #3

    Latricia Ayers (Donnerstag, 02 Februar 2017 18:36)


    Right now it looks like Wordpress is the top blogging platform available right now. (from what I've read) Is that what you're using on your blog?

  • #4

    Loma Shumway (Donnerstag, 02 Februar 2017 21:00)


    Howdy! I'm at work surfing around your blog from my new iphone 3gs! Just wanted to say I love reading through your blog and look forward to all your posts! Keep up the great work!

  • #5

    Milagros Stokely (Montag, 06 Februar 2017 20:59)


    Hey terrific website! Does running a blog similar to this take a large amount of work? I've very little understanding of computer programming however I was hoping to start my own blog in the near future. Anyway, if you have any ideas or techniques for new blog owners please share. I understand this is off subject however I simply needed to ask. Cheers!

  • #6

    Monte Buhl (Dienstag, 07 Februar 2017 09:45)


    I could not refrain from commenting. Exceptionally well written!