Weg mit den Stolpersteinen bei der Reiseplanung

Mit der folgenden Situation ist wohl jeder vertraut: Das Reiseziel ist ausgesucht, Die Vorfreude steigt, Bilder spielen sich im Kopf ab und ein Lächeln erscheint auf dem Gesicht. Man ist euphorisch und würde am liebsten sofort zum Flughafen fahren und abheben.

 

Doch egal, ob man nun barfuß durch den Wald läuft oder mit Schuhen. An den Anfang einer Reise wurde leider die Planung gesetzt. In den meisten Fällen eine langweilige, trockene Suche in Reiseführern und auf verschiedenen Internetseiten. Kein Wunder, dass man schnell mal genervt ist und die Freude über das bevorstehende Abenteuer getrübt wird.

 

Schluss damit!

 

Dieses Problem gehört ab jetzt der Vergangenheit an. Eine neue App namens Sygic Travel (verfügbar für IOS und Android) wird immer beliebter. Was in den USA schon fast zur Standardausrüstung vieler gehört, ist jetzt auch in Deutsch erhältlich.

 

 

 

Wie funktioniert´s?

Die Funktionen der App sind schnell erklärt. Man sucht sich seine Stadt aus, wählt von der Karte die gewünschten Sehenswürdigkeiten und lässt die App den Rest machen. Nach einigen Augenblicken hat man die optimale Route und die Dauer des Ausflugs. Neben den größten Touristenmagneten findet man auch Hotels, Campingplätze, Restaurants und Bars - man fühlt sich fast wie ein Einheimischer. Wem mehr daran gelegen ist, nicht einfach von einer Attraktion zur nächsten zu ziehen, sondern dabei den schönsten Weg zu nehmen, für den werden derzeit Routen entwickelt, die genau das ermöglichen.

Die Zukunft ist jetzt erhältlich

Für Unentschlossene, Technikliebhaber oder einfach nur Neugierige bietet die App ein weiteres Bonbon. Neuerdings kann man einige Städte durch eine VR-Brille besichtigen. Man bekommt ein Gefühl für die Atmosphäre der Stadt und kann sich danach für einen Besuch entscheiden. Die Funktion ist kostenlos und verspricht jede Menge Spaß.

Ran an den Speck!

Die App ist kostenlos erhältlich, bietet aber auch einen kostenpflichtigen Premium-Service, der Reisen noch angenehmer gestaltet und für unvergessliche Erfahrungen sorgt.

 

Um sich im deutschsprachigen Raum vorzustellen, verlost Sygic Travel über die Facebook-Seite dieses Blogs drei solcher Premium-Accounts.

 

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr die App herunterladen und ein Konto erstellen. Weitere Informationen hierzu gibt es im Post zur Verlosung.

 

Viel Spaß mit der App und gute Reise! Für chronisches Heimweh übernimmt keine der beteiligten Parteien die Haftung!

 

 

Titelfoto: Pixabay/cuetor59

Kommentar schreiben

Kommentare: 0